Montag, 18. Juni 2012


Chromatics & Desire haben ein schönes Schwarz/Weiß Artbook zu ihren letzten Platten veröffentlicht.



Beim Label-Blog Italians do it better gibt´s noch viele weitere Bilder.



Hier außerdem noch das wunderbare Neil Young Cover "Into the Black" von Chromatics:

"The King Is Gone But He's Not Forgotten
This Is The Story Of Johnny Rotten
It's Better To Burn Out Than It Is To Rust
The King Is Gone But He's Not Forgotten"
...und wenn wir schon dabei sind - das komplette Chromatics-Album "Kill for Love" gibt´s bei Soundcloud immer noch komplett im Stream:

CHROMATICS / KILL FOR LOVE (Complete Album) by JOHNNY JEWEL

» via Gorilla vs. Bear


 Von mir um 22:50h in musique
 permalink | Kommentar (0 Kommentare)