Mittwoch, 22. August 2012


Responsive Webdesign ist in aller Munde und daran wird sich auch so schnell nichts ändern - ganz im Gegenteil. Um es (nochmal) mit den Worten von Andy Clarke zu sagen:
"Today, anything that´s fixed and unresponsive isn´t web design, it´s something else. If you don´t embrace the inherent fluidity of the web, you´re not a web designer, you´re something else. Web design is responsive design, Responsive Web Design is web design, done right."
Inzwischen gibt es eine regelrechte Flut von teilweise wirklich guten Artikeln, Tutorials, Tools, Scripts und Templates rund um das Thema.

Und da ich hier weder jeden einzelnen Artikel vorstellen will, noch viel von sinnfreien Listen á la "Die 50 absolut besten Responsive Webdesign Links für grüne Social Media Micro-Websites im Safari Browser" halte, gibt´s hier in Zukunft immer wieder mal die kleine Serie "Responsive Web Design Overdose" mit jeweils 3-5 überschaubaren, handverlesenen Artikeln. Viel Spass dabei! :)



 Von mir um 20:02h in coding
 permalink | Kommentar (0 Kommentare)


blog comments powered by Disqus

To prevent spam abuse referrers and backlinks are displayed using client-side JavaScript code. Thus, you should enable the option to execute JavaScript code in your browser. Otherwise you will only see this information.
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...