Sonntag, 15. Januar 2012


Vera Brosgol wurde in Moskau geboren, lebt allerdings inzwischen in den Vereinigten Staaten. Neben zahlreichen Illustrationen und Grafiken hat sie auch ihre erste Graphic Novel (a.k.a. Comic) veröffentlicht: Anya's Ghost.



Den One-Shot Comic "What were you raised by wolves?" gibt´s kostenlos auf ihrer Website:


 Von mir um 02:05h in dies & das
 permalink | Kommentar (0 Kommentare)




Die Dokumentation PressPausePlay - a film about hope, fear and digital culture ist inzwischen in voller Länge bei Vimeo online. Alle Infos dazu gibt´s bei ArtschoolVets oder direkt bei presspauseplay.com.



Hier schon mal der Trailer als Vorgeschmack - die komplette Dokus gibt´s weiter unten:



Zu Wort kommen bei PressPausePlay unter anderem Moby, Lykke Li, The KLF, Seth Godin, Robyn, Apparat, Hot Chip oder auch die Gründer von Behance, Hype Machine und Napster. Der Film stammt von David Dworsky und Victor Köhler.

The digital revolution of the last decade has unleashed creativity and talent in an unprecedented way, with unlimited opportunities.

But does democratized culture mean better art or is true talent instead drowned out? This is the question addressed by PressPausePlay, a documentary film containing interviews with some of the world's most influential creators of the digital era.
» via Dressed like machines


 Von mir um 01:23h in movies
 permalink | Kommentar (0 Kommentare)


"An intellectual is a man who says a simple thing in a difficult way;
an artist is a man who says a difficult thing in a simple way."

-- Charles Bukowski


» via


 Von mir um 00:51h in dies & das
 permalink | Kommentar (0 Kommentare)